Pos.-Nr.: 13-0098
Pos.-Nr.: 13-0098

Tablettenröhrchen-Abfüllanlage

Fabrikat: Medipac
Typ: m35
Baujahr: 2005
Standort: Stapelfeld (Deutschland)
Beschreibung:

Anlage für die Abfüllung von Brausetabletten in Röhrchen, bestehend aus:
• Steigförderer für Tabletten für Nutzung mit vorlaufender Tablettenpresse
• Vorratsbehälter für Tabletten (5-10 kg) mit Vibrationsförderer
• Tablettentisch mit Zähleinheit, Aussortierung von Tablettenbruch und -staub, Tablettenvereinzelung in 4 Kanäle
• Röhrchenmagazin für leere Röhrchen
• Aufgabebunker mit Steigförderer für Stopfen
• Vibrationstopf mit Zuführschiene für Stopfen
• Füll- und Verschließeinheit:
- Füllung von 4 Röhrchen/Takt mit Tabletten während Röhrchen-Rotation
- Kontrolle des Füllstandes
- Verschließung der Röhrchen mit Stopfen bei korrektem Füllstand
- Nichtverschließung von Röhrchen bei fehlerhaftem Füllstand
- Weiterleitung der Gut-Röhrchen an Ablaufband
- Schlechtauswurf in Ausschussbehälter
• Ablaufband für gefüllte Röhrchen (Flexlink)
• Leistung max. 2.100 Röhrchen/h
• Vorhandene Formatteile für Röhrchen-Ø Außen 24,2 mm, Innen 22,0 mm, Röhrchenlänge 164 mm, Röhrchenmaterial PP, Kappen-Ø 27,8 mm, totale Höhe 9,4 mm, Tabletten-Ø 20,1 mm, Tablettenhöhen 4,75 - 5,25 mm, andere Röhrchen/Tablettenformate auf Anfrage neu gegen Mehrkosten möglich
• SPS Siemens S7-300 mit Touch Panel Siemens OP 17
• Antrieb 400V/50Hz

<< zurück