Slider 1
Slider 2
Slider 3
Slider 4
www.bmg-hh.de [de] Gebrauchtmaschinen / Groninger DFVG 4130, DTE 1000
Pos.-Nr.: 02-0643

Pos.-Nr.: 02-0643 Flüssigkeits- Füll- und Verschließanlage für Vials/Flaschen

Fabrikat/Typ: Groninger / DFVG 4130, DTE 1000
Baujahr: 2008
Standort: Stapelfeld (Deutschland)
Beschreibung:

Leistung max. 3.600 Objekte/h, für Flaschen-Ø 14 - 68 mm, Flaschenhöhe 30 - 140 mm, Dosierbereich 0,2 - 66 ml je nach eingesetzten Pumpen, Hub Dosierpumpe 53 mm, Dosiergenauigkeit bei 1 ml +/- 0,5 % von max. Pumpenvolumen, Objekttransport durch Transportrechen, auch für nicht standfeste Objekte geeignet, 2 Sätze Rotationskolbenpumpen, 4 Stück für Dosierbereich 1-5 ml, 4 Stück für Dosierbereich 2,0-13,0 ml, 4-fach Vollfüllung oder Füllung in 4 Teilschritten, geeignet für wässrige, ölige bis hochviskose Füllgüter, Objektzufuhr über Drehteller Groninger DTE 1000 für Glasflaschen oder über Zuführsystem E+K ZVB 650 für Kunststoffflaschen, mit Formatteilen für Kunststoffflaschen Ø 21,2 x 42,4 mm (5,0 ml) und Ø 24,1 x 51,8 mm (10,0 ml) und für Glasflaschen Ø 23,8 x 64,7 mm (10,0 ml); Ø 24,0 x 53,0 mm (10 ml); Ø 28,8 x 78,5 mm (20 ml) und Ø 38,2 x 91,5 mm (50,0 ml), Vor- und Nachbegasung Flasche sowie Schließbegasen Flasche/Tropfeinsatz mit Stickstoff, Zuführ- und Aufdrückstation für Tropfeinsatz mit Sortiertopf und Formatteilen für Tropfer-Ø 12,3 und 16,0 mm, Zuführ- und Aufdrückstation für Schraubkappen mit Sortiertopf und Formatteilen für Kappen-Ø 20,3 x 62,0 m; Ø 20,5 x 31,9 mm; Ø 21,2 x 31,0 mm; Ø 21,3 x 62,0 mm und Ø 23,4 x 19,9 mm, Vorverschraubung durch Drehmoment, Nachverschraubung durch Servo, Gut/Schlechtauslauf, Schraub-Sprühpumpe mit max. 60 mm Rohrlänge (gemessen ab Dichtung) freie flexible Rohrlänge max. 30 mm, Kamerakontrolle für Deckelhöhe, Einhausung mit Handschuheingriffen, SPS Siemens S7-400, Laufleistung ca. 10.000 Betriebsstunden, Display und Software für DFVG 4130 neu in 2015, Antrieb 400V/50Hz/2kW/5kVA

<< zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren