Slider 1
Slider 2
Slider 3
Slider 4
Pos.-Nr.: 05-0122

Pos.-Nr.: 05-0122 Fertigspritzen-Etikettieranlage mit Denest/Inspektion/Kolbenstangen-Einsetzen

Fabrikat/Typ: Inova/Optima / SH 110/1, EK 321
Baujahr: 2000
Standort: Stapelfeld (Deutschland)
Beschreibung:

Anlage zur Etikettierung von gefüllten Fertigspritzen mit Denest/Inspektion/Kolbenstangen-Einsetzen/Etikettieren, für die Bearbeitung von 1 Tray (Nest), eingerichtet für Hypak-Fertigspritzen auf SCF-Basis (Sterile Clean Filling) mit Nest für 100 Fertigspritzen (10x10), Leistung max. 3.600 Objekte/h, Formatbereich 0,5-20 ml je nach Formatsatz (50 ml ohne Kolbenstange ebenfalls möglich), mit Formatsatz für 1-3 ml, bestehend aus:

- Denest- und Inspektionsmaschine, Typ SH 110/1, manuelle Trayaufgabe mit gefüllten Spritzen, Leistung max. 4.000 Objekte/h, Übergabe der Spritzen vom Tray auf das Inspektionsband durch Linearmotor, Beleuchtung für Inspektion oben/unten, 1 Lupe, SPS Siemens S7/300, automatisches Übergabeband für inspizierte Einzelpritzen auf EK 321

- Kolbenstangen-Einsetz- und Etikettiermaschine, Typ EK 321, Leistung max. 3.600 Objekte/h, Einsetzhub max. 60 mm, Heißprägedruckwerk Metronic hpd print, SPS Siemens S7/300, Gut/Schlechtauswurf für fertige Einzelspritzen, manuelle Entnahme der Einzelspritzen

Nur ca. 6.000 Betriebsstunden!

Als komplette Linie zusammen mit Fertigspritzen-Abfüll- und Gummistopfen-Einsetzmaschine, Fabr. Inova (Optima), Typ SV 122 erhältlich als Pos.-Nr. 13-0071, als Einzelmaschine erhältlich unter Pos.-Nr. 02-0575

<< zurück

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mit Klick auf den Button zeigen Sie sich einverstanden. Weiterlesen …
Akzeptieren